KLICK MICH

Kunstverein Eisenstadt

Kunstverein Eisenstadt

24.4.2021
Vermittlung

HANAKAM & SCHULLER Edition Stofftasche 2021

No items found.

Das Künstler*innen-Duo HANAKAM & SCHULLER hat exklusiv für den Kunstverein Eisenstadt ein Motiv für Stofftaschen entworfen, dass den Reiz von auratischem Designobjekt und geheimnisvollem Artefakt in sich vereint. Die beiden spielen mit Alltagsgegenständen (Plastikverpackungen und Kapseln), die als "Formwandler" fungieren und die Phantasie des Betrachters anregen.

Die Artefakte des Künstlerduos Markus Hanakam & Roswitha Schuller sind häufig Gestaltwandler, verändern ihre äußere Form und tauchen in unterschiedlichen Kontexten wieder auf. Als Künstler und Forscher gestalten sie die Regelwerke der bildenden Kunst um und bauen in Videos und Objekten an eigenwilligen Ordnungen und neuen Weltentwürfen. Dabei arbeiten sie auch immer wieder mit angewandten Kunstformen.

Recycled Cotton Shopper (180 g/m) Tasche in rot

Siebdruck auf Stoff (Baumwolle)

42 x 38 cm

Eine exklusive Edition von 250 Stück

€ 14,- (zzgl. Versandkosten)

Markus Hanakam (*1979 in Essen) und Roswitha Schuller (*1984 in Friesach) studierten beide an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Seit 2004 arbeiten sie als Duo. Ihre Werke wurden unter anderem im Haus der Kulturen der Welt in Berlin, im Eyebeam Center for Art + Technology in New York, im Palais de Tokyo in Paris, im Garage Museum of Contemporary Culture in Moskau, im Wiener MAK, im MAK Center for Art and Architecture in Los Angeles sowie im National Art Center in Tokio gezeigt. Sie nahmen an zahlreichen internationalen Artist in Residence Programmen teil, unter anderem mit der Galerie Krinzinger, die sie seit 2012 vertritt. Die Künstler leben und arbeiten in Wien.

www.hanakam-schuller.com

FÖRDERER, SPONSOREN & PARTNERINNEN